Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
GEZ Gebühren für PC und Handy?
#1
Zitat:Die für kommendes Jahr geplanten Änderungen in der Gebührenordnung für Rundfunkempfänger werden für viele teuer: Freiberufler und Unternehmen sollen für den internetfähigen PC zahlen, fernsehfreie Haushalte womöglich fürs Handy. Der GEZ bringt dieses Vorhaben Abermillionen Euro ein.

Hier kann man an einer Unterschriftenaktion gegen die neuen GEZ Gebühren teilnehmen.
[Bild: style5,mopzz.png]
Zitieren
#2
Der Die Das GEZ ist sowieso nicht mehr "sinn"voll, vernünftig oder gar schlüssig.
GEZ ist ein Relikt aus längst vergangenen Zeiten und müsste wohl im Ganzen mal dringend "ersetzt" (nicht erneuert oder verändert) werden .

ZZ
Live is for living and living is for free !
(Barclay James Harvest)
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste